Matchbericht FC Bütschwil – FC Wagen 1:2

Der Aufschwung von letzter Woche ist in Bütschwil schon wieder vorbei. Nach dem Sieg gegen Uznach konnten die Toggenburger gegen den FC Wagen nicht nachlegen.

Zu Beginn der Partie sah es jedoch schnell nach einem weiteren Erfolg aus. Mazenauer zirkelte einen Freistoss in der 2. Minute über die Mauer und brachte das Heimteam in Führung. Lange währte die Freude aber nicht. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld wurde der Stürmer des FC Wagen mit einem Ball in die Tiefe lanciert. Dieser traf zum 1-1 Ausgleich. Die nächsten Aktionen gehörten dann wieder den Bütschwilern. Nach einer schönen Ballstafette traff Oberholzer nur den Pfosten. Zudem scheiterte Wiprächtiger nach einem gut getretenen Eckball. In der 25. Minute wurde ein Foul an der Strafraumgrenze des Heimteams geahndet. Der anschliessende Freistoss verfehlte das Tor jedoch knapp. Kurz vor der Pause verpasste auch der Mittelstürmer des FC Wagen eine Hereingabe knapp.

In der zweiten Hälfte konnten sich die Bütschwiler dann steigern. Nach einem weiteren Eckball flog Wiprächtigers Kopfball über das Tor. Nach einer Stunde kam Kolb nach einem Freistoss von Domgjoni zum Abschluss, der Ball blieb aber an den Verteidigern hängen. In der Schlussphase wurde deutlich wie wichtig diese Partie für beide Mannschaften war. Beide Mannschaften spielten auf Sieg und die Chancen häuften sich. So scheiterte Oberholzer gleich mehrmals am Gästetorhüter. Am Ende war es dann der FC Wagen welche nach einem Konter über die Seite den Siegtreffer erzielte.

Mit dieser Niederlage überholt der FC Wagen den FC Bütschwil in der Tabelle und bringt diese in eine sehr unangenehme Situation. Für den Klassenerhalt müssen nun dringend Punkte her, am besten bereits am Mittwoch beim Auswärtspiel gegen den Tabellenführer aus Henau. (no)

Matchtelegramm
FC Bütschwil - FC Wagen 2:1 (1:1) – Breite Bütschwil – 290 Zuschauer
FC Bütschwil: Oswald; Wiprächtiger, Brunner, Vi. Domgjoni, Schönenberger; Mazenauer, Fäh, Hollenstein, Fust, Oberholzer; Kolb. Ersatz: Gübeli, Keller, Segmüller, Aschwanden, Va. Domgjoni, Mathis, Musikafong
Tore: 2' Bütschwil 1:0, 9' Wagen 1:1, 90' Wagen 1:2
Verwarnungen: 83' Havrilla (Wagen), 86' Keller (Bütschwil), 87‘ Richle (Wagen)

Matchtelegramm_FCB_FCW